Training wieder offen (mit Anmeldung)

Das Training ist wieder möglich. Es ist zwingend eine Anmeldung notwenig. Ohne Zeitslot kein Training!

Es sind die Hygienevorschriften zu beachten. Insbesondere können auf dem KK- und GK-Stand jeweils nur zwei Schützen (+ eine Aufsicht) gleichzeitig sein.

Vorgehensweise:

  • Freitag: Anmeldung bei Ulrike
  • Sonntag: Anmeldung nach Rundmail durch Diethelm
  • Mittwoch: Anmeldung in der WhatsApp-Gruppe