Achtung – Sicherheitsvorkehrungen

An alle Nutzer des Schützenhauses des ESV Jahn Kassel:

Aus gegebenem Anlass bitten wir darum, beim Verlassen des Schützenhauses – gerade bei Dunkelheit – besondere Vorsicht walten zu lassen.

Wir empfehlen, die Liegenschaft möglichst mindestens zu zweit zu verlassen und auf vereinsfremde Personen im Bereich der Parkplätze zu achten.

Weiterhin empfehlen wir, nach dem Verlassen der der Fahrzeuge auf dem Parkplatz diese ordnungsgemäß zu verschließen und anschließend die Fahrzeugtüren zu kontrollieren. Waffen und Munition dürfen nicht unbeaufsichtigt im Fahrzeug verbleiben.

Beim Verlassen des Schützenhauses am Trainingsende ist darauf zu achten, dass sämtliche Türen und Fenster verschlossen sind.

Die Abteilungsleitung