Waffensachkundelehrgang am 26. und 27.08.2017

Am 26. und 27.08.2017 findet wieder ein Waffensachkundelehrgang statt. Der Lehrgang beginnt jeweils um 8 Uhr und endet um 16 Uhr. Bei erfolgreicher Teilnahme erhält der Teilnehmer ein Lehrgangszeugnis, das für die Beantragung einer Waffenbesitzkarte Voraussetzung ist.

Die Kosten, zur Teilnahme an einem dieser Lehrgänge betragen für Mitglieder des ESV 85,00 €, für externe Teilnehmer 135,00 €.

zur Anmeldung

12. kreisoffenes Pokalschiessen 2017 Gebrauchsrevolver / -pistole

Das diesjährige kreisoffene Pokalschiessen mit Gebrauchspistole bzw. -revolver in den Kalibern 9mm, .357 Mag, .44 Mag und .45 ACP findet wieder im Schützenhaus in Oberzwehren statt.

Termine (jeweils Samstag ab 13 Uhr)

  • 27.05.2017
  • 10.06.2017
  • 02.09.2017
  • 07.10.2017

Ablauf

  • 5 Schuss Probe
  • 15 Schuss Präzision (3 Serien á 5 Schuss in jeweils 150 Sekunden)
  • 15 Schuss Duell (3 Serien á 5 Schuss in jeweils 20 Sekunden)

Von den vier Wettkämpfen werden die drei besten gewertet.

Das Startgeld beträgt 12 Euro.

pdf-download Ausschreibung 12. kreisoffenes Pokalschießen 2017

Wettkampfergebnisse 2017

Sportpistole

Das Jahr 2016 schloss unseren Mannschaft die Kreisklasse mit dem dritten  Platz ab.
zur aktuellen Tabelle (2.40 SpoPi Kreisklasse)

Luftpistole

Es gab 2017 noch keinen Wettkampf. Das Jahr 2016 schloss unseren Mannschaft die 1. Grundklasse mit dem dritten  Platz ab. Die Rundenwettkämpfe beginnen im Oktober.
zur aktuellen Tabelle (2.10 LP 1. Grundklasse)

Kreismeisterschaften

Bei den Kreismeisterschaften 2017 konnten folgende Ergebnisse erzielt werden :

  • Luftpistole
    • 13. Platz (Altersklasse)
    • 2. Platz (Damenaltersklasse)
  • KK Sportpistole
    • 15. Platz (Altersklasse)
    • 1. Platz (Damenaltersklasse)
    • 2. Platz Gaumeisterschaften (Damenaltersklasse)
  • Gebrauchspistole  9 mm
    • 3., 5., 10. & 11. Platz (Schützenklasse)
    • 6., 9. & 13. Platz (Altersklasse)
    • 3. & 7.  Platz (Seniorenklasse)
    • 3. & 5. Platz (Mannschaftswertung)
  • Gebrauchspistole .45  ACP
    • 4. Platz (Seniorenklasse)
  • Gebrauchsrevolver .44 Magnum
    • 4. Platz (Seniorenklasse)
  • Gebrauchsrevolver .357 Magnum
    • 11. Platz (Schützenklasse)
    • 5. Platz (Altersklasse)

Fettgedruckte Ergebnisse sind Platzierungen in der oberen Tabellenhälfte.
zu den Ergebnissen (Kreis)
zu den Ergebnissen (Gau)

kreisoffenes Pokalschießen

Beim kreisoffenen Pokalschießen 2017 mit Gebrauchspistolen bzw. -revolvern konnten wir folgende Ergebnisse erzielen:

Die Ergebnisse liegen erst ab September vor.

Fettgedruckte Ergebnisse sind Platzierungen in der oberen Tabellenhälfte.
zu den Ergebnissen

BDMP zum Waffenrecht: Es ist 5 vor 12

BUND DER MILITÄR- UND POLIZEISCHÜTZEN e.V.
Fachverband für sportliches Großkaliberschießen
mit Sitz in D-33098 Paderborn
Anerkannter Schießsportverband nach § 15 WaffG
DAS PRÄSIDIUM

Sehr geehrte Mitglieder des BDMP e.V.,

wie Sie jüngst den Medien entnehmen können, ist unser Recht auf Waffenbesitz mehr denn je den Atta­cken der Waffengegner ausgesetzt. Die jetzt angestrebten Forderungen haben mit Terrorismusbekämp­fung nichts zu tun, sie wurden nur zur passenden Gelegenheit aus der Schublade geholt, wo sie schon seit längerem schlummerten. Diese „ehrenwerte“ Weltverbesserung wird nie aufhören. Unsere Arbeit pro legalem Waffenbesitz darf es daher auch nicht. BDMP zum Waffenrecht: Es ist 5 vor 12 weiterlesen

Verschärfung des Waffenrechts II: Stellungnahme des DSB

Klare Position des DSB zum Änderungsvorschlag der Europäischen Kommission vom 18. November 2015 für die Europäische Feuerwaffenrichtlinie (91/477 EWG)

27.11.2015 – Der Deutsche Schützenbund e.V. (DSB) mit seinen knapp 1,4 Millionen Mitgliedern ist entsetzt über die menschenverachtenden Terroranschläge der letzten Wochen, die sich gegen die Menschen in Europa und ihre Werte richten. Das Mitgefühl aller Sportschützen gilt den Opfern und Angehörigen dieser abscheulichen Taten, für die es keinerlei Entschuldigung gibt. Verschärfung des Waffenrechts II: Stellungnahme des DSB weiterlesen

Verschärfung des Waffenrechts I: Stellungnahme BdMP und Forum Waffenrecht

Stellungnahme des Forum Waffenrecht zum Änderungsvorschlag der Europäischen Kommission für die Europäische Feuerwaffenrichtlinie

Das Forum Waffenrecht ist der Zusammenschluss des Verbandes der Hersteller von Jagd-, Sportwaffen und Munition, des Verbandes Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler, des Deutschen Jagdverbandes, der bedeutenden anerkannten Schießsport- und Sammlerverbände.

Verschärfung des Waffenrechts I: Stellungnahme BdMP und Forum Waffenrecht weiterlesen